Dreierlei Star Cheese Burger mit Cole-Slaw.

Hallo Freunde der guten Küche, normalerweise grillt mein Mann der „grillpate“ die Burger am Gasgrill! Wir wollten aber heute nicht raus in die Kälte! Somit haben wir diese Burger gemeinsam in der Küche zubereitet! Ich war für die 3 verschiedenen Buns und den Cole-Slaw verantwortlich, mein Mann hat sich mit feurigen, sternförmigen Patties aus der…

Faschierter Braten in der Pfanne mit gebackenem Kartoffelpüree.

Hallo Freunde der guten Küche, Faschiertes kann auch sehr gut in der Pfanne zubereitet werden! Durch die Tomaten und dem Büffelmozzarella einmal anders und sehr saftig! Das gebackene Kartoffelpüree aus violetten Kartoffeln passte perfekt dazu! Zutaten und Zubereitung : Faschierter Braten: 1 EL Olivenöl, 1 Zwiebel geschält und in Würfel geschnitten, 1000 g Faschiertes gemischt…

Tailgate-Burger mit gegrilltem Ribeye im Vinschgerl und Onion Rings.

Hallo Freunde der guten Küche, es ist wieder Zeit für Burger! Da mein Mann der „grillpate“ momentan wenig Zeit hat, etwas für uns zu grillen, musste ich diesmal ran! Die knusprigen Onion Rings hatte ich erstmalig zubereitet! Zutaten und Zubereitung : Burger: (für 4 Portionen) 2 Stk. Ribeye-Steaks, grobes Meersalz, Pflanzenöl zum Einfetten des Grillrosts oder der Pfanne,…

Avocado-Tatar-Burger mit Radieschen.

Hallo Freunde der guten Küche, ein Snack für Zwischendurch! Wenn man das Fleisch noch besser versteckt, könnte dieser Burger auch als Fastenspeise durchgehen! Zutaten und Zubereitung : 300 g Filet vom Rind, 4 Avocados, 2 EL Sesam, 4 TL Blue Top Brand Lime Jalapeño Creamy Hot Sauce (oder Mayonnaise), Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle. Radieschen,…

Boeuf bourguignon mit violetter Melanzani / Petersilienwurzelpüree aus dem Thermomix ®.

Hallo Freunde der guten Küche, das heutige Rezept ist ein französischer Klassiker! Die Hauptzutaten sind Rindfleisch (Boeuf) und kräftiger Burgunder Rotwein (Bourguignon) Diese werden mit Wurzelgemüse,  frischen Gartenkräutern und etwas Tomatenmark verfeinert. Bei diesem Schmorfleischgericht kommt wieder einmal mein Gußeisenbräter zum Einsatz! Die Zubereitung des Petersilienwurzelpürees war mit mit meinem Thermomix ® auch schnell erledigt! Zutaten und Zubereitung  :…

Spaghetti – Muffins mit Fleischbällchen auf Tomatensauce.

Hallo Freunde der guten Küche, schnell, einfach und sieht hübsch aus! Eine kleine Köstlichkeit mit dem Geschmack Italiens! So können Muffins durchaus zum Hauptgang werden! Und diese schmecken noch dazu hervorragend gut! Zutaten und Zubereitung : Für die Spaghetti-Nester:  400 g Spaghetti, Salzwasser, 2 TL Olivenöl, 2 Eier, 40 g Parmesan, gerieben. Für die Fleischbällchen: 400 g Faschiertes…

Lasagne mit selbstgemachten Nudeln.

Hallo Freunde der guten Küche, ich habe zu meiner Kitchen Aid Küchenmaschine einen Nudelaufsatz bekommen! Der mußte ausprobiert werden! Ich hatte zwar schon eine Nudelmaschine mit Kurbel in Verwendung, aber mit dem Motorantrieb der Kitchen Aid gehts einfacher und schneller! Und eine selbstgemachte Pasta schmeckt außerdem sehr viel besser! Zutaten und Zubereitung : Lasagneteig: 150…

Steirisches Chili.

Hallo Freunde der guten Küche, Chili ist das richtige Essen für den Neujahrstag und bringt die Lebensgeister zurück! Mit den beigefügten Käferbohnen ist auch steirischer Geschmack mit drinnen! Da sollte auch steirisches Bauernbrot dazu gereicht werden! (ich habe es mit Knoblauchpaste bestrichen und getoastet!) Zum Servieren kamen meine neuen Mini-Cocottes von „Le Creuset“ erstmals zum…

Joseph-Brot für Genießer.

Hallo Freunde der guten Küche, was ist an einem belegten Brot so besonders? Als Belag wurde selbst gesmoktes Hüferschwanzel (Bürgermeisterstück) verwendet! Dieses köstliche Fleisch hat sich als Unterlage das beste Brot Wiens verdient! Joseph-Brot wird im Waldviertel gebacken und man kann es jetzt auch im Weinviertel bei Fleischerei Hofmann kaufen, müsst ihr unbedingt probieren! Wir…

Fledermaus mit Ofengemüse.

Hallo Freunde der guten Küche, heute habe ich eine Fledermaus vom Rind zubereitet! Da ich auch eine gute Suppe kochen wollte, habe ich auch noch Beinfleisch und Markknochen dazu gegeben! Als Fledermaus bezeichnet man ein etwa handflächengroßes Stück Rindfleisch, das vom ­Beckenknochen des Tiers stammt. Der Name leitet sich davon ab, dass das gekochte und…

Rump-Steak mit Safran-Karfiol und Süßkartoffel-Pommes.

Hallo Freunde der guten Küche, eigentlich ist der heutige Hauptdarsteller dieses Rezepts der Karfiol mit Safran! Aber mit Beilagen, wie Rump-Steak und Süßkartoffel-Pommes, schmeckts noch besser! Zutaten und Zubereitung Karfiol : (Für 4 Portionen) 1 frischer Karfiol (Blumenkohl) ungeputzt ca. 800 – 1000g, Salzwasser zum Kochen, Saft einer Zitrone, 1 geh. EL Butter (30 g), 0,1 g Safranfäden (1 Döschen), 1 TL mildes…

Türkische Pogaca.

Hallo Freunde der guten Küche, das heutige Rezept stammt aus der türkischen Küche und wurde von Meltem Kaptan in der Sendung „Enie backt“ vorgestellt! Pogaca schmecken am Besten wenn sie noch warm sind! Können aber auch kalt als Mittags-Snack im Büro gegessen werden! Zutaten und Zubereitung : (für 10 Portionen) 1 kg Mehl, 1 Würfel Germ (Hefe)…