Hühner-Cordon-Bleu-Rolle.

am

IMG_2895

Hallo Freunde der guten Küche,

Cordon Bleu kennt man als mit Schinken und Käse gefülltes Schnitzel! Bei dieser Rolle wird Schinken und Käse mit dem Fleisch aufgerollt und in Blätterteig verpackt!

Zutaten und Zubereitung : 

2 Hühnerbrüste, 12 Scheiben Emmentaler, 6 Scheiben Kochschinken, 1 Rolle Blätterteig, 1 Knoblauchzehe, 2 EL Senf, 1 Ei, Salz und Pfeffer.

Die Hühnerbrüste mit Salz und Pfeffer sowie der geriebenen Knoblauchzehe würzen und zwischen Frischhaltefolie ungefähr einen halben Zentimeter dünn plattieren. Jede Hühnerbrust mit vier Scheiben Käse belegen. Darauf drei Scheiben Kochschinken, und weitere zwei Scheiben Käse legen. Die belegte Hühnerbrust eng einrollen und in Frischhaltefolie wickeln, diese an beiden Seiten gut verzwirbeln.. Die Rouladen eine Stunde lang kühlen. Den Blätterteig ausrollen, halbieren und jede Hälfte mit Senf bestreichen. Die Roulade auf die Mitte legen und mit dem Blätterteig zu einer schönen Rolle wickeln. Die Rollen mit den beiden verquirlten Eiern bestreichen und mit einer Gabel ein Kreuzmuster in den Blätterteig ritzen. Die Rollen 30 Min. lang bei 170 °C Umluft im Ofen garen! Spargel mit Sauce Hollandaise passt perfekt dazu!

❤ Guten Appetit und gutes Gelingen wünscht Euch Sabine. ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s