Schichtfleisch-Reste-Küche.

IMG_2551

Hallo Freunde der guten Küche,

mein Mann der „grillpate“ hat mexikanisches Schichtfleisch im Dutch Oven zubereitet! Es hat sehr köstlich geschmeckt, es ist aber trotzdem noch etwas davon übrig geblieben! Diesen Rest habe ich mit Kartoffeln, Eiern und Bohnen zu einem neuen Gericht zusammengefügt! Resteküche kann durchaus schmackhaft sein!

Zutaten und Zubereitung : 

½ kg Kartoffeln, 1 kleine Dose weiße Bohnen, 5 Eier, etwas Milch, Salz & Pfeffer (aus der Mühle), Schichtfleisch.

Rohe Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Eier mit etwas Milch verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Kartoffeln in eine Bratpfanne mit 26 cm ∅ schichten, das Schichtfleisch mit dem Saft dazugeben. Die abgetropften Bohnen darauf verteilen und das verquirlte Ei darüber gießen. Bei aufgesetztem Deckel bei geringer Hitze für 25 Min. schmoren lassen, bis die Kartoffeln weich sind und den Saft vom Schichtfleisch aufgesogen haben!

Anrichten und mit Koriander- oder Petersiliengrün garnieren!

❤ Guten Appetit und gutes Gelingen wünscht Euch Sabine. ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s