Pferde-Fan-Geburtstagstorte.

IMG_1599

Hallo Freunde der guten Küche,

meine Tochter brauchte für eine Geburtstagsparty eine Torte! Ihre Freundin ist genau so eine leidenschaftliche Westernreiterin, wie sie selbst! Ich denke, ich habe das Motto Pferd bei der Deko gut umgesetzt!

Zutaten und Zubereitung Torte :

dem Link folgen -> Sachertorte.

Pferde-Dekoration : 

Biskuitzungen (Biskotten), Vollmilchschokolade, Marzipan, schwarze Lebensmittelfarbe, Zuckeraugen, ungesalzene Erdnusskerne, Schoko-Dekorationsstift.

Für die Pferdeköpfe die Vollmilchschokolade über Wasserbad schmelzen. Die Biskotten darin eintauchen und die Schokolade etwas antrocknen lassen. Die Zuckeraugen draufsetzen. Marzipan mit schwarzer Lebensmittelfarbe einfärben und durch eine Knoblauchpresse drücken. Daraus kann die Mähne hergestellt werden. Die Erdnusskerne als Ohren in der Marzipan-Mähne befestigen. Jetzt mit dem Schoko-Dekorationsstift den Mund und 2 Punkte für die Nase aufzeichnen. Die Torte dann mit den Pferdeköpfen dekorieren.

Tipp : Macht ein paar Pferdeköpfe als Reserve, falls eine Biskotte zerbricht! Und wenn doch etwas übrig bleibt, einfach aufessen!

❤ Guten Appetit und gutes Gelingen wünscht Euch Sabine. ❤

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Lisa sagt:

    Also, der Trick mit der Knoblauchpresse ist einfach genial. Obwohl das Ding direkt neben meinem Block mit Küchenmesser hängt und ich es jeden Tag anschaue, wäre ich nie von alleine darauf gekommen! Danke!

    Gefällt mir

    1. gourmeetme sagt:

      Hallo Lisa, die Knoblauchpresse sollte gut gereinigt sein ! (Wenn nicht, werden sich allerdings auch keine Fliegen auf die Mähne setzen !) Am besten eine neue nehmen, und sie einfach als „Pferdemähnenpresse“ bezeichnen ! Liebe Grüße von Sabine ❤

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s