Kakao-Waffeln mit Crème Pâtissière und Erdbeeren.

am

IMG_0554

Hallo Freunde der guten Küche,

diese Waffeln sind ein Spezial-Rezept fürs Kinderfest. Ich habe sie für unser heutiges Dessert mit Crème Pâtissière und Erdbeeren aufgemotzt! Unser neues Waffeleisen musste auch wieder einmal ran! Dieser süße Traum war das Ergebnis!

Zutaten und Zubereitung :

Waffeln:  

½ Pkg. Backpulver, 3 Eier, 100 g Honig, 1 EL Kakaopulver, 200 g Mehl, 150 ml Milch, 1 TL Orangenzucker, 1 Prise Salz, 1 Pkg. Vanillezucker, 120 g weiche Butter.

Butter, Eier, Honig, Orangenzucker und Vanillezucker zu einer glatten Masse verrühren. Danach das Mehl mit Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch unter den Teig ziehen.

Zum Schluss das Kakaopulver unterheben. Der Teig sollte locker und leicht schaumig sein. Den Teig jetzt ca. 5 Minuten ruhen lassen. Anschließend den Teig portionsweise zu Waffeln in einem heißen Waffeleisen ausbacken.

Crème Pâtissière :

500 ml Milch, Mark von 1 Vanilleschote + die Schote, 80 g Eigelb (4 Stk.), 100 g Zucker, 50 g Speisestärke, 30 – 50 g Butter (nach Belieben). / Erdbeeren in Stücke geschnitten.

Die Milch mit dem Vanillemark und der ausgekratzten Vanilleschote in einem Topf erhitzen.

Eigelbe, Zucker und Speisestärke in einer Schüssel aufschlagen. Wenn die Milch kocht, die Vanilleschote herausnehmen. Die heiße Milch langsam zur Eigelbmischung gießen, dabei ständig schlagen. Die Creme wieder in den Kochtopf geben, behutsam erhitzen und unter ständigem Rühren 1 – 2 Min. köcheln lassen, bis sie eindickt.

Nach Belieben die Butter unterrühren. Die Creme in eine Schüssel füllen und so mit Frischhaltefolie abdecken, dass diese auf der Oberfläche aufliegt. Auf Zimmertemperatur abkühlen lassen, dann in den Kühlschrank stellen. Vor der Verwendung noch einmal durchrühren. In einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und in die Vertiefungen am Rand der Waffeln spritzen. Die Mitte einer Waffel mit Erdbeerstücken belegen, eine zweite daraufsetzen und auch mit Erdbeeren belegen. Ein Dessertteller mit Staub- (Puder-) Zucker bestäuben, Waffel draufsetzen und mit Schokogitter dekorieren!

❤ Guten Appetit und gutes Gelingen wünscht Euch Sabine. ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s