Eierlikör – QimiQ – Torte.

IMG_0126

Hallo Freunde der guten Küche,

am heutigen Ostersonntag hatten wir Gäste zur Kaffeejause eingeladen! Diese köstliche und saftige Torte dazu, hat uns allen sehr gut geschmeckt!

Zutaten und Zubereitung :

6 Stk. Eier, 150 g Zucker, 1 Pkg. Vanillezucker, 1 Prise Salz, 130 g Mehl, 50 g Öl, 20 g geriebene Mandeln, 70 ml Eierlikör. / Für die Creme: 4 Stk. Eier, 50 g Zucker, 90 g Staub- (Puder-) Zucker, 250 ml Schlag- (Sahne) Obers, 250 g Mascarpone, 1 Pkg. QimiQ Classic Vanille, 200 ml Eierlikör. / Zum Dekorieren:  12 Dosenmarillen (Aprikosen), Zuckerstreusel grün zum Dekorieren.

Eier trennen, aus dem Eiklar mit Zucker Schnee schlagen. Dotter, Vanillezucker und Salz dick schaumig schlagen. Öl, Mandeln und Eierlikör hinzufügen und kurz umrühren. Schnee mit gesiebtem Mehl abwechselnd unter die Masse heben. Springform mit Backpapier auslegen, die Masse einfüllen und bei 170°C (Ober- / Unterhitze) ca. 35 Min. backen.

IMG_0118

Für die Creme: Ungekühltes QimiQ glatt rühren. 4 Stück Eier mit Zucker über Dampf dick aufschlagen. Schlagobers schlagen und gemeinsam mit QimiQ und der Mascarpone in die Eiermasse einrühren. Staubzucker und Eierlikör hinzufügen und gut umrühren.

Ausgekühlten Tortenboden einmal teilen, einen Boden in einen Ring legen und mit 2/3 der Creme füllen. Den zweiten Teil vom Boden darauf legen und gleichmäßig sanft andrücken. Nun die restliche Masse darauf verteilen und für 1 Std. kühl stellen.

Die fertige Torte mit Dosenmarillen und grünem Zuckerstreusel dekorieren!

❤ Guten Appetit und gutes Gelingen wünscht Euch Sabine. ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s