Süße Valentinstags-Herzen.

img_9212

Hallo Freunde der guten Küche,

nicht nur ein Blumenstrauß auch ein süßes Dessert zum Tag der Liebe ❤ muss es sein! Zartschmelzend und süß wie die Liebe ❤ !

Zutaten und Zubereitung :

250 g  Joghurt, 250 g Topfen (Quark) 20%, 250 ml Schlagobers (Schlagsahne), 100 g Zucker, Abrieb von 1 Bio Zitrone, 4 Blatt Gelatine, 3 EL Grenadine (Granatapfelsirup). 200 g Himbeeren püriert, ein paar ganze Früchte und Fruchtgummi-Herzen zum Garnieren.

Joghurt, Topfen, Zucker und Zitronenabrieb verrühren. Gelatine nach Packungsanleitung und steif geschlagenes Schlagobers unterrühren. Mit Granatapfelsirup einfärben, in Silikon-Herzformen füllen und 2 Std. im Kühlschrank fest werden lassen.

Auf einen Teller stürzen, mit Fruchtgummi-Herzen, Himbeeren und Himbeerpüree garnieren. ⭐

❤ Guten Appetit und gutes Gelingen wünscht Euch Sabine. ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s