Mediterrane Nudelpfanne mit Paprikaschote, Kräuterseitlingen und Salsiccia.

img_8697

Hallo Freunde der guten Küche,

mein Mann hat Kräuterseitlinge vom Markt mitgebracht ! Mit vorhandenen Zutaten ist dieses schnelle und köstliche Pastagericht entstanden !

Zutaten und Zubereitung :

250 g Straccetti aglio e Basilico (Teigware mit Knoblauch und Basilikum) von Billa Corso, 1 rote Paprikaschote, 1 Zwiebel, 3 EL Öl, 5 Stk. Salsiccia classica, Kräuterseitlinge, etwas Butter, Pfeffer, .

4 L Wasser mit 1 EL Salz zum Kochen bringen. Straccetti in das kochende Wasser geben und für 5 Min. sieden lassen bis sie „al dente“ (bissfest) gekocht sind. Von Zeit zu Zeit umrühren. Zwiebel schälen und hacken, Paprikaschote entkernen und in Stücke schneiden. Kräuterseitlinge putzen und zerteilen. Zwiebel und Paprika mit 2 EL Öl in einer Pfanne anrösten. Kräuterseitlinge mit Butter in einer anderen Pfanne braten. Salsiccia in Scheiben schneiden und mit 1 EL Öl in einer weiteren Pfanne knusprig braten. Zwiebel-Paprika-Mischung und Pilze zugeben, mit Pfeffer würzen und durchrühren (durch die würzige Salsiccia sind keine weiteren Gewürze notwendig). Nudeln abseihen, auf die Teller geben und die Gemüse-Wurst-Pilzmischung darauf verteilen. Wer mag, kann noch geriebenen Parmesankäse darüber streuen.

Guten Appetit und gutes Gelingen wünscht Euch Sabine.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s