Croissants mit Apfel-Zimt-Füllung / oder mit Roquefort-Birnen-Füllung.

img_8683

Hallo Freunde der guten Küche,

heute gibt´s einen weihnachtlichen Snack für zwischendurch ! Diese Croissants mit Apfel-Zimt-Füllung schmecken wunderbar !  Ich habe auch welche mit Roquefort und Birne gebacken. Entscheidet selbst, welche Euch besser schmecken !

Zutaten und Zubereitung :

1) 100 g Äpfel, 1/2 TL gemahlener Zimt (für Apfel-Zimt-Füllung).

2) 1 Birne, 100 g Roquefort (für Roquefort-Birnenfüllung).

je Zubereitungsvariante : 1 Rolle Mürbteig (Fertigprodukt aus dem Kühlregal), 1/2 Eigelb verquirlt.

1) Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und in kleine Stücke schneiden. In einen Topf geben, mit Zimt bestreuen und zugedeckt 15 Min. dünsten.

2) Die Birne schälen, Kerngehäuse entfernen und in kleine Stücke schneiden. Den Roquefort zerbröckeln und sorgfältig mit den Birnenstücken vermengen.

Den ausgerollten Teig in 16 längliche Dreiecke schneiden.

1) Jeweils eine TL Apfelkompott daraufgeben, die Ränder freilassen. Das Dreieck von der Basis zur Spitze zu kleinen Croissants aufrollen.

2) Je einen kleinen Löffel der Füllung an die Basis der Teigdreiecke setzen. Den Rand über die Füllung schlagen und den Teig bis zur Dreiecksspitze aufrollen, dass kleine Croissants entstehen.

Die aufgerollten Croissants auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und mit dem verquirlten Eigelb bestreichen. Die Croissants im auf 180°C vorgeheizten Backofen 20 Min. backen und heiß oder kalt servieren.

Guten Appetit und gutes Gelingen wünscht Euch Sabine.

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. Also die Roquefort-Birnen-Variante hört sich echt klasse an! Muss ich mir merken!
    Liebe Grüße Julia

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s