Pastinakencremesuppe aus dem Thermomix ®.

img_8483

Hallo Freunde der guten Küche,

heute gibt´s eine hervorragende Suppe aus Pastinaken. Der Pastinak ist schon seit langem Bestandteil der menschlichen Ernährung. Im römischen Reich gehörte er zu den beliebtesten Wurzelgemüsen. In der Esskultur des Mittelalters spielte stärkehaltiger Pastinak eine ähnliche Rolle, wie sie die Kartoffel in der Neuzeit übernahm.

Zutaten und Zubereitung :

1 Stk.weiße Zwiebel, 600 g Pastinaken, 20 g Butter, 0,7 L Gemüsefond, 0,25 L Schlagobers (Sahne), 2 EL Suppengrundstock, Salz, Pfeffer, geröstete Kürbiskerne.

Zwiebel schälen, halbieren und mit 20 g Butter in den Thermomix Closed lid geben. Das ganze für 4 Min. auf Stufe 1, Counter-clockwise operation, Temperaturstufe Varoma andünsten. Pastinaken schälen, grob gewürfelt zu den angedünsteten Zwiebeln in den Closed lid geben. Nochmals 3 Min. weiter andünsten. Gemüsefond und Suppengrundstock zugeben und das Ganze 20 Min. auf Stufe 1, Counter-clockwise operation, 100°C weich kochen. Obers zur Suppe geben, mit Salz und Pfeffer würzen., das Ganze noch einmal für 3 Min. auf Stufe 1, Counter-clockwise operation, 100°C aufkochen lassen. Dann die Suppe für 30 Sek. Stufe 8 fein pürieren. Mit gehackten Kürbiskernen garnieren !

Guten Appetit und gutes Gelingen wünscht Euch Sabine.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s