Mexikanische Burritos mit Faschiertem, Calypso-Bohnen und Mais.

img_8392

Hallo Freunde der guten Küche,

Calypso-Bohnen warteten schon länger auf eine Verarbeitung, 1 Dose Mais, gelbe Paprikaschoten, 1 Pkg. Tortillas und 1 Becher griechischer Joghurt waren auch vorhanden. Fehlende Zutaten wie Faschiertes und Avocados besorgt, und es konnte losgehen mit der Zubereitung dieser Tortillas. Einmal was Anderes und  es hat uns Allen sehr gut geschmeckt !

Zutaten und Zubereitung :

125 g Bohnen (Calypso) über Nacht in kaltem Wasser eingeweicht, 1 Dose Mais, 500 g Faschiertes vom Rind (Gehacktes), 1 Paprikaschote rot in kleine Stücke geschnitten, 2 Stk. Zwiebel rot und 2 Zehen Knoblauch fein gehackt, 4 Blatt Tortillas, 1 Prise Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel gemahlen, Chilischoten aus der Mühle, 4 Paprikaschoten gelb, 2 EL Olivenöl, 2 Stk. Avocados, Zitronensaft, 200 g griechischer Joghurt, Salz, Pul Biber-Paprikaflocken.

Bohnen abseihen und mit Wasser bedeckt weich kochen und abseihen.

Für die Guacamole : Die Avocados schälen, Kern entfernen und mit Zitronensaft beträufeln. Unter Zugabe von Joghurt mit Pürierstab pürieren. Mit Salz und Paprikaflocken (Pul Biber) würzen.

Die Paprikaschoten entkernen und in Stücke schneiden. In einer Pfanne mit Olivenöl weich dünsten.

Zwiebel und Knoblauch in einer Pfanne mit Olivenöl anrösten. Paprika und Faschiertes dazugeben und mitrösten. Bohnen und Mais unterrühren, mit Salz, Pfeffer, Chili und Kreuzkümmel abschmecken. Tortillas in einer Pfanne erwärmen (oder im Backofen bei 200°C, 5 Min. heiß werden lassen), Fleisch-Bohnen-Mais-Mischung draufgeben. Nun die Seiten des Tortillas umklappen, so dass eine Rolle entsteht.  Mit Paprikagemüse, extra Fleisch-Bohnen-Mais-Mischung und Guacamole anrichten.

Guten Appetit und gutes Gelingen wünscht Euch Sabine.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s