Pannacotta con cioccolato aus dem Thermomix ®.

IMG_7607

Hallo Freunde der guten Küche,

es muss nicht immer Schokomousse sein. Heute gibt´s einmal Schoko-Pannacotta !

Zutaten und Zubereitung :

300 g Schokolade, 3 Blatt Gelatine, kaltes Wasser zum Einweichen, 1 Becher Créme fraîche oder Sauerrahm, 350 ml Sahne, 60 ml Milch, 50 g Zucker.

Die Gelatine in etwas kaltem Wasser einweichen. Die Milch im Rührtopf des Thermomix ® bei 60°C / Stufe 2 / 4 Minerwärmen und die gehackte Schokolade darin schmelzen. Währenddessen die Sahne mit dem Zucker bei 100°C / Stufe 3 / 3 Min.. aufkochen. Die Schokomasse unterrühren. Die gut ausgedrückte Gelatine in der heißen Flüssigkeit auflösen. Die Masse dann 30 Min. abkühlen und gelieren lassen. Créme fraîche unter die Pannacottacreme heben. Die Creme in 8 Dessertgläser füllen und für mindestens 4 Stunden oder über Nacht abgedeckt kühlstellen.

Zum Garnieren Maracujamus auf die Panacotta geben.

Guten Appetit und gutes Gelingen wünscht Euch Sabine.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s