Tiramisu-Torte.

Hallo Freunde der guten Küche, der Vorteil dieser kleinen Torten : Sie sind schnell gegessen, und man kann bald wieder eine andere backen ! Inspiriert wurde ich vom Buch : „Meine kreative Tortenwerkstatt“ von Judith Bedenik. Sie betreibt den Blog:“kuchenduft und törtchenzauber„. Zutaten und Zubereitung : Für die Creme: 3 Eigelbe, 50 g Staubzucker (Puderzucker)…

Topinambursuppe aus dem Thermomix ®.

Hallo Freunde der guten Küche, ich habe eine schmackhafte Topinambursuppe im Thermomix ® zubereitet. Dank dieser Küchenmaschine ist sie schnell und einfach herzustellen !  Zutaten und Zubereitung : 400 g Topinambur, 1 Karotte groß, 2 Zwiebel klein, 1 Zehe Knoblauch, 1 Stange Lauch, 50 g Weißwein, 800 g Gemüsebrühe, 50 g Wasser, 20 g Butter, Salz,…

Eingelegte Gewürzgurken.

  Hallo Freunde der guten Küche, da die Zubereitung der Senfgurken so gut geklappt hat habe ich auch noch Gewürzgurken eingelegt. Am Bauernmarkt gab es schöne Einlegegurken, die mußte ich einfach mitnehmen ! Zutaten und Zubereitung : 1,5 L Essig, 2 Kg Gurken klein, 1 EL Pfefferkorner, 140 g Salz, 375 ml Wasser, 250 g…

Eingelegte Senfgurken.

Hallo Freunde der guten Küche, vor der Heimfahrt nach unserem Kurzurlaub in der Steiermark haben wir eine größere Menge Gurken bekommen. Unsere Bekannten hatten zu viele im Gemüsegarten. Deswegen habe ich diese als Senfgurken eingelegt ! Zutaten und Zubereitung : 2,5 kg Landgurken,  3 – 4 EL gelbe Senfkörner,  1 EL Pfefferkörner,  2 Lorbeerblätter,  1 Liter hellen Essig  (aus Essigessenz, 1…

Aufgsetzte Henn, Blatt´l Erdäpfeln mit Kümmel und Zucchinigemüse.

Hallo Freunde der guten Küche, von einem kulinarischen Kurzurlaub in der Steiermark inspiriert gibt´s heute aufg´setzte Henn mit Zucchinigemüse. (im Garten ist wieder ein gelber Rondini reif geworden !) Zutaten und Zubereitung : 1 bratfertiges Huhn, speckige Erdäpfel, 1 Karotte (Möhre), Rosmarinzweig, 1 Teelöffel ganzer oder gehackter Kümmel, Salz, Pfeffer, 4 EL Schmalz . Für die Fülle…

Marillenkuchen.

Hallo Freunde der guten Küche, wir hatten zwar heuer witterungsbedingt eine dürftige Marillenernte, aber für Marillenmarmelade und Marillenkuchen hat es gereicht ! 250 g Mehl, 150 g Zucker, 100 ml Öl, 100 ml Wasser, 4 Stück Eier, 1/2 Packung Backpulver, 1 Packung Vanillezucker, 1/2 Stück Zitrone (Saft), Marillen (Aprikosen)(Menge nach Belieben). Für den Marillenkuchen zunächst Marillen waschen und teilen. Den Kern…

Ansatzlikör von der japanischen Weinbeere. (und auch von Himbeere und Brombeere).

Hallo Freunde der guten Küche, wir haben heuer sehr viele japanische Weinbeeren geerntet, davon hat mein Mann (Blog : „grillpate„) Likör angesetzt. Die Beeren schmecken süßsauer, es ist ein hervorragend guter Likör geworden ! Da das Rezept zum Grillblog meines Gatten nicht so ganz passt, haben wir es hier veröffentlicht ! Zutaten und Zubereitung : 650 g japanische Weinbeeren (vollreif), 260 g Kandiszucker (weiß), 2 l…

Marillenmarmelade aus dem Thermomix ®.

Hallo Freunde der guten Küche, die Marillen sind reif, Zeit um Marmeladenvorräte einzukochen ! Zutaten und Zubereitung : 1 kg Marillen (Aprikosen), 500 g Gelierzucker 2:1, 30 – 40 g Amaretto. Marillen waschen, entsteinen und gestückelt in den  20 Sek./Stufe 10 pürieren. Den Gelierzucker  ca. 8 Sek./Stufe 6 unterrühren. Nun das Ganze 13 Min./100°/Stufe 3-4 kochen. Am…

Pulled Pork mit Bratwurst und Cole Slaw.

Hallo Freunde der guten Küche, ein neuer Food-Trend ist ein Hot-Dog mit Bratwurst und Pulled Pork ! Dieses Gericht wurde gleich einmal nachgebaut. Schmeckte mit selbst gemachtem Cole-Slaw wirklich  gut. Wegen der langen Zubereitungszeit von Pulled Pork am Grill, habe ich das fertige Produkt von Tann dafür getestet ! Zutaten und Zubereitung : 1 Pkg. Pulled Pork (ca. 550 g),…

Hühnercurry Pfanne mit Mango, Kokosmilch und Reis.

Hallo Freunde der guten Küche, heute gibt´s ein schmackhaftes und schnelles asiatisches Gericht. Hühnerfleisch mit Mango und Kokosmilch. Dazu Basmatireis. Zutaten und Zubereitung : 2 Tassen Basmati-Reis, 5 Hühnerbrüste in Würfel geschnitten und mit Salz und Pfeffer gewürzt, 1 rote Zwiebel geschält und klein gehackt, 1 reife Mango entkernt, geschält und in Würfel geschnitten, 2 EL Currypulver, 1 Würfel…