Fruchttörtchen mit Marshmallows.

am

IMG_7250

Hallo Freunde der guten Küche,

so kleine Leckerbissen wie diese Fruchttörtchen sind das perfekte Dessert für die heißen Sonnentage !

Zutaten und Zubereitung :

10 g Butter, 10 g Mehl, 2 Rollen Mürbeteig (Fertigprodukt), 20 große Marshmallows, 10 g Maisstärke, 200 ml Milch, 50 kleine Marshmallows, 50 g Heidelbeeren (Blaubeeren), 100 g Himbeeren (oder Erdbeeren und Walderdbeeren), Butter und Mehl für die Formen.

Acht kleine Tartelette-Formen ausbuttern und mit Mehl ausstreuen. Den Mürbeteig ausbreiten und acht Kreise von der Größe der Formen ausstechen. Die Formen mit den Teigkreisen auskleiden, die Böden mit Backpapier bedecken, mit Backlinsen beschweren und 10 Min. im Ofen bei 200°C Ober-/Unterhitze blindbacken. Herausnehmen, Backpapier und Linsen entfernen und abkühlen lassen. In einem Topf die großen Marshmallows und die Maisstärke in der Milch erhitzen. Sorgfältig umrühren, bis sie sich vollständig aufgelöst haben. Die Mischung in die Törtchenböden gießen und für 2 Std. in den Kühlschrank stellen. Die Törtchen mit den Beeren und den Mini-Marshmallows garnieren und sofort servieren.

Guten Appetit und gutes Gelingen wünscht Euch Sabine.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s