Äpfel im Schlafrock.

am

IMG_7135

Hallo Freunde der guten Küche,

auf Wunsch meiner Tochter gibt´s heute was Süßes – nämlich Äpfel im Schlafrock !

Zutaten und Zubereitung :

3 Stk. Äpfel, 1 Ei, 120 g Mehl, 1/8 L Milch, 1 Prise Salz, etwas Zitronensaft, Staub-(Puder-)Zucker mit gemahlenem Zimt zum Bestreuen.

Mehl, Eidotter, Milch und Salz verrühren, aus dem Eiweiß Schnee schlagen und unter den Teig heben. Äpfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und die Äpfel in Spalten schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht braun werden. Die Apfelspalten durch den Teig ziehen und in heißem Frittierfett goldgelb backen. Aus dem Fett nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mit Staubzucker und Zimt bestreut servieren.

Guten Appetit und gutes Gelingen wünscht Euch Sabine.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s