Salsiccia mit Spargelragout.

IMG_6658

Hallo Freunde der guten Küche,

dieses köstliche Spargelragout wird von einer würzigen Salsiccia begleitet !

Zutaten und Zubereitung : 

500 g Spargel, 200 g TK Erbsen, 1 EL Bärlauch-Butter, 1 Zweig Thymian abgezupft, 2 EL Mehl, 400 ml Gemüsebrühe, 1 Becher Crème fraîche, Salz, Pfeffer, Muskatnuss. 4 Stk. Salsiccia piccante

Vom Spargel untere Enden wegschneiden und schälen, 5 Minuten blanchieren und danach in 3 cm lange Stücke schneiden. Mit Bärlauchbutter und Mehl Mehlschwitze herstellen, mit Gemüsebrühe aufgießen und 5 Min. köcheln lassen.Crème fraîche und Thymian einrühren, mit Salz, Pfeffer und geriebener Muskatnuß nach Geschmack würzen. Den Spargel und die Erbsen dazugeben und 10 Min. ziehen lassen. Die Salsiccia mit Öl bestreichen und in der Gußeisen-Grillpfanne knusprig braten. Mit dem Spargelragout anrichten.

Guten Appetit und gutes Gelingen wünscht Euch Sabine.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s