Pikante Dinkelblätterteig-Kipferl.

am

IMG_6484

Hallo Freunde der guten Küche,

als kleinen Snack für´s Abendessen habe ich diese köstlichen Kipferl gebacken.

Zutaten und Zubereitung :

1 Pkg. Dinkelblätterteig, 100 g Forellenfilet geräuchert, 2 TL Kren (Meerrettich) gerieben, 75 g Crème fraîche, Schwarzkümmel zum Bestreuen; 1 Pkg. Dinkelblätterteig, 100 g Schinken, 75 g Liptauer, 50 g Mozzarella, Sesamkörner zum Bestreuen. Eidotter zum Bestreichen.

Schinken, Liptauer und Mozzarella im Mixtopf des Thermomix ® auf Stufe 5/für 5 Sec. zerkleinern.

Forellenfilet, Kren und Crème fraîche im Mixtopf des Thermomix ® auf Stufe 5/für 5 Sec. zerkleinern.

Den Blätterteig auf dem Backblech ausrollen und 4 Dreiecke für Kipferl schneiden. Fülle in 4 Portionen  darauf verteilen und Teig zu Kipferl formen. Mit Eigelb bestreichen und mit Sesamkörnern bzw. Schwarzkümmel bestreuen. Im auf 190°C Ober-/Unterhitze vorgeheizten Backrohr 23 Min. backen. Noch heiß servieren. (Schmeckt aber auch kalt sehr gut!)

Guten Appetit und gutes Gelingen wünscht Euch Sabine.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s