Spargelcremesuppe aus dem Thermomix ®.

am

IMG_6378

Hallo Freunde der guten Küche,

jetzt hat der Spargel Saison und es gibt wieder Spargelcremesuppe aus dem Thermomix ®. In dieser Küchenmaschine gelingt´s immer !

Zutaten und Zubereitung :

500 g geschälter Spargel, (keine dicken Stangen), 1 EL Zucker, 1000 g Wasser, 30 g Butter, 30 g Mehl, 150 g Obers (Sahne), Brühwürfel oder Brühpulver, Salz, Pfeffer. Für die Croutons: Tramezzini-Brot, etwas Butter.

Den geschälten Spargel in ca. 2-3 cm grosse Stücke schneiden und in den Gareinsatz füllen. Das Wasser mit dem Zucker in den Mixtopf geschlossen und den Gareinsatz einsetzen. 20 Min./Varoma/Stufe1 mit Messbecher. Anschliessend das Spargelwasser auffangen und den Spargel zur Seite stellen. Die Spargelköpfe aussortieren. Die Butter mit dem Mehl im Mixtopf geschlossen 3 Min./100Grad/Stufe 2 anschwitzen. Spargel (ohne die Köpfe), 750g Spargelwasser und Brühpulver in den Mixtopf geschlossen. 5Min./Varoma/Stufe1. Das Obers, Salz und Pfeffer zugeben und 30 Sek./Stufe 8 pürieren. Durch die Deckelöffnung bei Stufe2 Linkslauf die Spargelköpfe unterrühren. Tramezzini-Brot in kleine Stücke schneiden, mit ein wenig Butter in einer Pfanne rösten. Suppe mit den Croutons servieren.

Guten Appetit und gutes Gelingen wünscht Euch Sabine.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s