Vollkornbrot 2 aus der Kastenform.

Hallo Freunde der guten Küche,

ich habe schon einmal ein Vollkornbrot in der Kastenform gebacken. (Vollkornbrot 1 aus der Kastenform) Das heutige Brot ist jedoch mit einer anderen Rezeptur hergestellt !

Zutaten und Zubereitung :

1/2 kg Weizen-Vollkornmehl (Dinkel), 1/2 L Wasser, 1 EL Honig, 2 Pkt. Trockengerm (Hefe), 40 g Leinsamen, 50 g Sesam, 60 g Kürbiskerne, 80 g Sonnenblumenkerne, 15 g Brotgewürz, 20 g Salz.

Alle Zutaten händisch oder mit der Küchenmaschine (bei Zubereitung im Thermomix ®: Alle Zutaten in den Mixtopf geben, mit Knetstellung/Stufe6/20 Sek. kneten) zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig in die Kastenform geben und in das kalte (!) Backrohr stellen. Bei 180°C ca. 80-90 Min. backen. Währenddessen eine Schale mit siedendem Wasser in das Backrohr stellen (zur Dampfentwicklung !). Auf einem Gitter auskühlen lassen.

Wenn gerade kein frisches, knuspriges Brot im Hause ist, wird eines gebacken. Das selbst gebackene schmeckt so gut, mit Kräuterfrischkäse und Schnittlauch aus dem Garten oder zu Rinds-Carpaccio ! (Rindsfilet anfrieren, um es ganz dünn aufschneiden zu können. Mit Ruccola belegen. Etwas Olivenöl und Balsamicoessig darüber verteilen, mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen. Parmesan darüber hobeln.)

Bilder eines Brotes vom 22.05.2016:

Guten Appetit und gutes Gelingen wünscht Euch Sabine.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s