Dinkel-Hörnchen-Pfanne mit Schinken und Champignons, gemischter Salat.

IMG_6048

Hallo Freunde der guten Küche,

es ist wieder mal Hausmannskost angesagt. Der Schinken und die Champignons wurden unter dem Motto „Resteverwertung“ zubereitet und ergaben mit den Dinkelhörnchen ein einfaches, aber schmackhaftes Gericht !

Zutaten und Zubereitung Nudelpfanne :

150 g Dinkelhörnchen; 250 g Champignons in Stücken, 200 g Schinken in Streifen geschnitten; etwas Öl zum Anbraten; Pfeffer; Salz.

Hörnchen in Salzwasser laut Packungsanweisung kochen. Die Champignons in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten, Schinken zugeben, mitbraten, salzen und pfeffern und die Nudeln unterrühren. Schinken-Champignon-Nudeln mit Salatschüssel anrichten.

Zutaten und Zubereitung Salat :

1 Salatgurke gehobelt, 50 g Maiskörner aus der Dose, 2 Blätter Endiviensalat geschnitten, 1/2 Kugel Mozzarella in Stücke geschnitten, mit Dressing aus weißem Balsamicoessig, Olivenöl, Senf, Salz, Pfeffer und etwas Zucker marinieren.

Guten Appetit und gutes Gelingen wünscht Euch Sabine.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s