Zitronenhuhn mit zweierlei Nudeln.

IMG_5905

Hallo Freunde der guten Küche,

Durch eine Aktion bei Metro haben wir einen Sack Zitronen mitgenommen. Deswegen wurden diverse Gerichte mit Zitronen zubereitet. Als erstes dieses schmackhafte Zitronenhuhn !

Zutaten und Zubereitung :

4 Stk. Bio-Hühnerkeulen, 250 g Pappardelle al Limone (bei Billa gekauft), 2 Zucchini, 3 Bio-Zitronen, 200 ml Schlagobers (Sahne), Zitronenpfeffer, 1 EL Rosmarinöl, Brathuhngewürz, Vegeta.

Die Hühnerkeulen mit der in Scheiben geschnittenen Zitrone in einen Bräter geben. Den Saft 1 Zitrone, Zitronenpfeffer, Brathuhngewürz und Rosmarinöl vermischen und über die Keulen verteilen. Im Backrohr bei 180°C 45 Min. braten, dann bei 210°C 15 Min. fertigbraten. Die Pappardelle nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen. Die Zucchini mit dem Lurchgerät zu Spaghetti schneiden. Das Schlagobers mit Saft und Abrieb einer Zitrone vermischen, mit etwas Vegeta würzen. Die Zucchini-Spaghetti und die Pappardelle mit der Sauce in eine Pfanne geben und kurz durchwärmen. Mit dem Zitronenhuhn anrichten.

Guten Appetit und gutes Gelingen wünscht Euch Sabine.

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. Chef Alemán sagt:

    Ich habe jetzt eins zwei Zitronen gerichte gesehen …Darf ich dir etwas empfehlen ? Wir haben ein super tolles Gericht. .. Die yellow check en soup (indonesisch) super lecker. ..Wäre vlt was für dich
    Lg

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s