Tramezzini Variationen.

IMG_5838

Hallo Freunde der guten Küche,

bei dieser Auswahl für den Abend ist für jeden etwas dabei !

Zutaten und Zubereitung :

700 g Tramezzinibrot, 1 Bund Radieschen in dünne Scheiben geschnitten, 3 Eier hartgekocht in Scheiben geschnitten, Gewürzgurken der Länge nach in dünne Scheiben geschnitten, 100 g Räucherlachs, Kresse.

Für die Aufstriche :

Eiaufstrich: 3 Eier gekocht und in Würfel geschnitten, 50 g Butter, 50 g Topfen (Quark), etwas Mayonaise, etwas Currypulver nach Geschmack, Salz und Pfeffer. Zutaten vermengen.

Thunfischaufstrich: 1 Dose Thunfisch im eigenen Saft, 100 g Topfen (Quark), etwas Mayonaise, Salz und Pfeffer. Zutaten vermengen.

Sardellenbutter: 100 g Butter, 1-2 EL Sardellenpaste. Zutaten vermengen.

Curryhumus: es wurde Fertigprodukt verwendet, Besserung versprochen !

Tramezzinibrot nach Belieben bestreichen und mit Lachs, Radieschen, Eiern und Gewürzgurken nach Belieben belegen. Das Zusammensetzen der 3 Tramezzinischichten nach Eurer Fantasie und Geschmack ! (Es haben übrigens alle Kombinationen hervorragend geschmeckt !)

Guten Appetit und gutes Gelingen wünscht Euch Sabine.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s