Lauch-Schinken Quiche

IMG_5661

Hallo Freunde der guten Küche,

ein schnelles und köstliches Gericht um Reste zu verarbeiten ist diese Quiche.

Zutaten und Zubereitung :

1 Pkg. Quicheteig, 100 g Karreespeck und 250 g Teilsames geselcht in Würfel geschnitten, 3 Eier, 4 Stangen Lauch in Ringe geschnitten, 200 ml Schlagobers (Schlagsahne), 150 g Bergkäse gerieben, Pfeffer und Salz.

Lauch und Speck in einer Pfanne anschwitzen. Tarteform mit dem Quicheteig auslegen, Speck, Lauch und Selchfleisch darauf verteilen. Schlagobers mit Ei verquirlen, geriebenen Käse daruntermischen, mit Salz und Pfeffer würzen und über den Quichebelag gießen.Backrohr auf 180°C vorheizen, und die Quiche 40 Minuten backen.

Guten Appetit und gutes Gelingen wünscht Euch Sabine.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s