Petersilienwurzel-Kartoffelsuppe aus dem Thermomix ®

IMG_5408

Hallo Freunde der guten Küche,

heute gibt´s wieder eine schmackhafte Suppe aus dem Thermomix ®; diesmal eine Petersilienwurzel-Kartoffelsuppe !

Zutaten und Zubereitung :

400 g Petersilienwurzeln und 2 Kartoffeln (150 g) geschält und in Stücke geschnitten, 1 Bund Lauchzwiebel und 60 g Speck in Stücke geschnitten, 1 Gemüsebrühwürfel, 700 g Wasser, 1 Prise geriebene Muskatnuß.

Zwiebel und Speck in den Mixtopf des Thermomix ® geben und 5 Sek./ Stufe 7 zerkleinern und 3 Min./ Varoma / Stufe 2 dünsten. Petersilwurzel- und Kartoffelstücke zugeben und 10 Sek./ Stufe 5 zerkleinern. Wasser, Brühwürfel und Muskatnuß zugeben und 17 Min. bei 100 °C / Stufe 2 garen. Anschließend 10 Sek./ Stufe 6 pürieren.

Mit Milchschaumhäubchen servieren.

Guten Appetit und gutes Gelingen wünscht Euch Sabine.

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Toll, ich suche schon länger ein Rezept für eine Petersilienwurzelsuppe und werde es gleich heute mal auspobieren….aber, wieviel Petersilienwurzel kommt denn rein?
    LG Kristiane

    Gefällt mir

    1. gourmeetme sagt:

      Hallo Kristiane. Danke für das Interesse an meinem Blog. Da ich diese Suppe noch mal gekocht habe, kann ich die Mengenangaben nachreichen. Beim ersten Mal habe ich alle Wurzeln genommen die vorhanden waren (Resteverwertung!). Es werden ca. 400 g der Petersilwurzeln und 150 g der Kartoffeln benötigt (nach dem Schälen wird´s natürlich weniger) Die Lauchzwiebeln können auch durch eine große Gemüsezwiebel ersetzt werden. Hat hervorragend geschmeckt. Ich habe jetzt auch eine Bärlauchcremesuppe mit frischem Bärlauch (wächst bei uns wild in den Donauauen) eingestellt. Wir essen diese Suppe fast täglich, denn so frisch und jung gibt´s den Bärlauch nur jetzt !
      LG Sabine

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s