Waldviertler Vollkornbrot

IMG_5229

Hallo Freunde der guten Küche,

da wir beim Einkauf am Samstag vergessen haben ein Brot einzukaufen, mußte eines gebacken werden. Ich hatte noch eine 1/2 Pkg. Backmischung zu Hause, gerade genug für das Sonntagsbrot !

Zutaten und Zubereitung Brot :

1 Pkg. Bio-Backmischung (ergibt Brot mit ca. 750 g, ich habe die Hälfte genommen)

Anleitung steht auf der Packung, trotzdem hier nochmals erklärt: 500 g Backmischung mit 425 ml lauwarmen Wasser in eine Schüssel geben. Mit den Knethaken eines Handmixers auf höchster Stufe ca. 2 Min. zu einem glatten, geschmeidigen Teig kneten. Den Teig mit einem feuchten Tuch abdecken und ca. 50 Min. an einem warmen Ort gehen lassen. Anschließend den Teig nur kurz durchkneten. Danach in eine gefettete Backform geben und die Oberfläche glatt streichen bzw. drücken. Nochmals zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Min. ruhen lassen. Auf die untere Schiene des vorgewärmten Backofens schieben. Bei 230°C 10 Min. backen, auf 210°C reduzieren und noch ca. 50-55 Min. backen. (Bei kleineren Mengen ist das Brot schneller fertig !)

Guten Appetit und gutes Gelingen wünscht Euch Sabine.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s