Schweinsohren

IMG_4983

Hallo Freunde der guten Küche,

Fingerfood zum Jahreswechsel ist nie verkehrt. Ich habe schon mal diese Schweinsohren vorbereitet. (Einige wurden jetzt schon verzehrt!)

Zutaten und Zubereitung:

1 Fertig Croissant-Plunderteig ausrollen, mit frisch gemahlenem persischen Blausalz, tasmanischem Bergpfeffer, getrockneten Chilischoten aus dem Chilischneider und Grammelsterz bestreuen. Den Teig von einer Seite bis zur Mitte aufrollen, die andere Seite ebenfalls bis zur Mitte aufrollen. Das Teigpaket in cm dicke Schweinsohren schneiden und auf das vorbereitete Backblech legen. Die Schweinsohren bei 180°C 20 Minuten backen.

Guten Appetit und gutes Gelingen wünscht Euch Sabine.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s